Menu

Erbrecht

Erbschaftsteuerreform 2009 – Gewinner und Verlierer.

Trotz erheblicher Bedenken gegen die Verfassungsmäßigkeit trat am 01.01.2009 das neue Erbschaftssteuergesetz in Kraft. Wie bei jeder gesetzlichen Neuregelung wird es auch hier zu Gewinnern und Verlierern kommen. Freibeträge: Auf den ersten Blick führt die Erbschaftssteuerreform zu einer Entlastung der Bürger, da in allen Steuerklassen die Freibeträge deutlich angehoben worden sind. Insbesondere bei kleineren Vermögen [...]

Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht

Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wer für Sie die Entscheidungen trifft, wenn Sie selbst dazu nicht mehr in der Lage sind? Damit sind nicht nur alltägliche Entscheidungen gemeint, die sicherlich auch eine Rolle spielen, es sind vielmehr, ganz wesentliche Entscheidungen gemeint, die darüber bestimmen, was mit Ihnen passiert und was in ihrem [...]

Die Patientenverfügung – wird nunmehr Gesetz

Durch den vom Bundestag beschlossene Gesetzesentwurf (BT-Drucks. 16/8442) werden die Voraussetzungen und Anforderungen an eine Patientenverfügung nunmehr gesetzlich geregelt. Dies bedeutet aber nicht, dass eine Pflicht zum Verfassen einer solchen Erklärung besteht. Jeder kann frei entscheiden. Es besteht auch keine grundsätzliche Notwendigkeit alle bisher verfassten Patientenverfügungen neu zu gestalten. Es ist aber ratsam zu prüfen, [...]

Die Reform des Erbrechts zum 01.01.2010

Zum 01. Januar 2010 wurde durch den Gesetzgeber eine Reform des Erbrechts beschlossen. Hierdurch sollen die lange Zeit bestehenden erbrechtlichen Vorschriften, an die gesellschaftliche Entwicklungen und die geänderten Wertvorstellungen angepasst werden. Durch die Reform kommt es zu Änderungen in folgenden Bereichen: Modernisierung der Pflichtteilsentziehungsgründe:  Jeder Erblasser hat die Möglichkeit durch ein Testament nahe Angehörige (Kinder, [...]